Homepage Check
Ist Ihre Homepage Benutzerfreundlich (Usability)?


Warum soll ich meine Homepage prüfen lassen?

Homepage CheckAuch wenn Ihre Website für Sie völlig logisch und strukturiert erscheint, kann das bei Ihren Besuchern/Kunden ganz anders aussehen. In der heutigen Zeit, stellt die eigene Firmenhomepage eines der wichtigsten Themen in Sachen Online-Marketing-Strategie dar. In nur wenigen Sekunden müssen Sie mit Ihrer Webseite Besucher und potenzielle Kunden von Ihnen bzw. Ihrem Produkt überzeugen. Kann ein Besucher nicht sofort erkennen worum es in Ihrer Webpräsenz geht, ist er meist genauso schnell wieder verschwunden, wie er gekommen ist. Neben dem optischen Eindruck, muss eine professionell gestaltete Firmenhomepage auch technisch einwandfrei programmiert sein. Ist dies nicht der Fall, werden Google und andere Suchmaschinen, ihre Homepage schlecht positionieren. (Ranking)

Es gibt zahlreiche Kriterien, die über die Qualität einer Seite entscheiden. Einige Punkte habe ich unten aufgeführt. Möchten Sie eine detailliertere Auswertung bekommen, welche Ihre Homepage auch in Bezug auf die Suchmaschinen-Freundlichkeit testet, kontaktieren Sie mich bitte.

1. Worum geht es auf Ihrer Homepage?

Denken Sie mal an Ihr Surfverhalten. Sie suchen nach einem bestimmten Produkt, tippen den Suchbegriff in den Suchschlitz von Google und landen auf einer Webseite. Idealerweise, sehen sie direkt auf der Startseite nähere Informationen zu dem was sie gesucht haben, sei es ein Bild oder eine gut lesbare Überschrift.
Schlecht dagegen wäre es, wenn Sie kein Hinweis auf das gesuchte findet. Sie schauen wahrscheinlich noch auf das Menü, ob hier brauchbare Infos stehen, ansonsten verlassen Sie spätestens jetzt die Homepage wieder. Das könnte ein Kunde sein, den Sie sicherlich nie wieder sehen werden.

Auf Ihrer Firmenpräsenz, muss für den Besucher folgendes sofort erkennbar sein:

  • Wer sind Sie?
  • Was bieten Sie an?
  • Warum unterscheiden Sie sich von anderen Mitbewerbern?

Halten Sie die Sätze kurz. (keine Schachtelsätze) Wichtige Informationen sollten in H1 Überschriften stehen. Ausreichender Zeilenabstand und Absätze, erhöhen den Lesekomfort.

2. Umständliche Menüführung

Navigationen, in denen man sich nicht zurechtfindet, sind für Besucher ein weiterer Grund Ihre Homepage ohne Handlung wieder zu verlassen. Eine gute Menüführung ist das A und O einer benutzerfreundlichen Firmenwebsite. Generell sollte man Untermenüs der Übersichtlichkeit zur Liebe vermeiden. Das ist natürlich nicht immer möglich, grade bei sehr umfangreichen Webseiten, kommen sehr schnell eine Menge Menüpunkte zusammen. Bevor man jedoch eine Navigation mit 3 Unterebenen einbaut, sollte man über ein zweites oder auch drittes Menü in Erwägung ziehen.

3. Werden Sie von Google gefunden?

Alle Optimierungsmaßnahmen nützen nichts, wenn Ihre Homepage nicht Suchmaschinenoptimiert ist. Sie müssen nicht gleich das ganz große SEO Programm starten, dennoch sollten grundlegende Dinge beherzigt werden.

  • Es sollte nur eine H1 und mehrere H2 Überschriften vorhanden sein
  • Der Seiteninhalt sollte relevante Suchbegriffe beinhalten
  • Relevante Suchbegriffe müssen im Seitentitel stehen
  • Die Meta-Description sollte für jede einzelne Seite separat geschrieben werden und in den ersten 120 Zeichen alle relevanten Suchbegriffe enthalten. Die Meta-Description steht direkt über dem Seitentitel und informiert den Besucher über das, was ihn auf Ihrer Seite erwartet.
Suchmaschinen Meta-Description

Suchmaschinen Meta-Description

Was kostet eine Überprüfung meiner Seite?

Der komplette Homepag kostet einmalig 50,-€. Nicht immer sind große Umbau Maßnahmen notwendig, um etwas Struktur und Suchmaschinenfreundlichkeit in die eigene Homepage bringen. Nach einer gründlichen Prüfung ihre Homepage, unterbreite ich ihnen gerne ein unverbindliches Angebot. Die entstanden Kosten für den Website Check, rechne ich ihnen zu 100% an den Folgeauftrag an.

Ich analysiere Ihre Homepage nach folgende Kriterien:

  • Verständlichkeit der Benutzerführung / Usability
  • optischer Eindruck / Webdesign allgemein
  • Ladezeiten
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO)
  • Browserkompatibilität
  • Fehleranalyse des Quellcodes
  • Aufbau der Seiten und Linkstruktur
  • Responsive Webdesign / Verhalten auf Smartphones und Tabletts

Machen Sie jetzt den Test!