Webdesign Planung und Ablauf
Vom Entwurf zur fertigen Homepage


Vom Entwurf bis zur fertigen Homepage, sind eine Vielzahl an Arbeitsschritte notwendig. Um alle Rahmenbedingungen und Ziele Ihrer neuen Homepage festlegen zu können, sollten Sie für ein ausführliches Gespräch ausreichend Zeit einplanen.

Kontakt und Beratung

Welche Zielgruppe möchten sie mit ihrem neuen Webauftritt erreichen? Welche Information stellt die Homepage für ihre Besucher bereit? Soll die Homepage ein Online Shop oder Internetblog beinhalten? Haben Sie bereits Vorstellungen über das Design der Website oder gefallen Ihnen im Internet Seiten von Konkurrenten? Möchten Sie die Inhalte ihrer Website selber Verwalten, dann wäre ein Content Management System das richtige für Sie. All diese Dinge klären wir zusammen in einem persönlichen Gespräch. Gerne können wir auch telefonisch, per Skype oder per E-Mail kommunizieren. Entfernungen sind also kein Problem.


Erstellung des Angebots

Nachdem wir zusammen alle wichtigen Details geklärt haben, unterbreite ich Ihnen ein kostenloses unverbindliches Webdesign Angebot. Schenken Sie mir Ihr Vertrauen und sind mit meinem Angebot einverstanden, reicht in der Regel eine kurze Bestätigung des Angebotes per Mail. Nach Auftragserteilung berechne ich eine Anzahlung von 15 % der Gesamtkosten. Jetzt kann der erste Entwurf Ihrer Website gestaltet werden.


Layout und Design

Die Wahl des richtigen Designs ist abhängig von der Zielgruppe, die sie mit ihrer Homepage erreichen möchten. Ein Handwerksbetrieb wird eher ein klar strukturiertes und klassisches Homepage Design wählen. Die Besucher sind meist keine Jugendlichen und wollen schnell und ohne Ablenkungen über ein bestimmtes Produkt oder eine Leistung Informationen erhalten. Eine Website, welche hingegen für neues Computerspiel wirbt, ist modern und kreativ aufgebaut. Hier könnten knallige Farben, animierte Menüs, und große Überschriften Schriften für Akzeptanz bei den jungen Leuten sorgen.


Umsetzung

Die Programmierung Ihrer Homepage erfolgt auf einem Server von Netalb Webdesign. Sollten sie bereits eine Website betreiben, wird diese in der Projektzeit nicht beeinträchtigt und ist somit weiterhin für Ihre Kunden im Web erreichbar. Ich sende Ihnen einen Link zu, unter dem Sie jederzeit den Bearbeitungsstatus ihrer neuen Website einsehen können. In der Erstellungsphase ist die Kommunikation zwischen Webdesigner und Auftraggebern sehr wichtig. Mir liegt äußerst viel daran, mit Ihnen eine gute Geschäftsbeziehung aufzubauen. Ich möchte, dass sie mich und meine Arbeit mit gutem Gewissen weiterempfehlen können. Das geht natürlich nur, wenn Sie mit mir als Webdesigner und ihrem neu gestalteten Internetauftritt vollständig zufrieden sind.


Online stellen der Homepage

Nachdem Ihre Webseite erstellt und von mir einer gründlichen Funktionskontrolle unterzogen wurde, sind Sie gefragt. Sie können nun alles in Ruhe auf Herz und Nieren prüfen. Ab diesem Zeitpunkt sind noch kleine Änderungswünsche Ihrerseits möglich. „Klein“ bedeutet in diesem Fall, dass z. B. die Schriftart, Schriftgröße oder Schriftfarben über die ausgelagerte CSS angepasst werden können. Ist alles zu Ihrer Zufriedenheit, übertrage ich die Seiten auf Ihren Server. Muss die neue Homepage gegen die alte ausgetauscht werden, (Relaunch) geschieht das in der Regel über Nacht.


Betreuung

Mir ist es wichtig, eine langfristige Partnerschaft zu meinen Kunden aufzubauen, deshalb biete ich Ihnen auch nach der Vollendung Ihres Projektes einen umfassenden Service. Dazu zählt die Pflege und Wartung ihrer Homepage, welche regelmäßig und professionell durchgeführt werden sollte. Insbesondere bei Content Management Systeme ist es wichtig, in regelmäßigen Abständen Sicherheits- und Versionsupdates durchzuführen. Möchten Sie die Wartung und Pflege in die Hände von Netalb Webdesign legen, oder haben Sie weitere Fragen zum Ablaufplan kontaktieren Sie mich bitte.